07 August

WorldSkills Kazan 2019: Team Austria feierlich verabschiedet


Die 46 österreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Kazan wurden am 6. August offiziell von Martha Schultz, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), verabschiedet. Alle neun Bundesländer sind heuer in Russland vertreten
Von 22. bis 27. August 2019 gehen die 46 Fachkräfte in 41 Berufen in Kazan an den Start. Insgesamt kämpfen in Russland mehr als 1400 Teilnehmer aus 70 Ländern in 56 Bewerben um Medaillen.
Besonders freut es uns, das seine solch repräsentative Mannschaft Junger Teilnehmer aus Österreich Russland während des Jahrs der Jugend Russland-Österreich 2019 besucht.
Wir wünschen den österreichischen TeilnehmerInnen viel Erfolg!