28 Februar

Verabschiedung von Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl

Am 28. Februar 2019 nahm Russlands Botschafter in Österreich, Herr Dmitrij Liubinskij, auf Einladung des Landeshauptmannes von Burgenland, Herrn Hans Niessl, als Ehrengast an einem Festakt in Eisenstadt anlässlich des Abschlusses seiner Mission auf diesem Chefposten, den er 18 Jahre ununterbrochen bekleidete, teil. Wir bedanken uns bei Herrn Niessl für die langjährige enge Zusammenarbeit mit russischen Partnern und würden uns über die Fortsetzung unserer guten Kontakte freuen! Gleichzeitig möchten wir Herrn Hans Peter Doskozil, der vom Landtag zum neuen Landeshauptmann Burgenlands gewählt wurde, herzlich gratulieren! Wir sind auf die Realisierung von weiteren gemeinsamen Projekten mit diesem Bundesland in verschiedenen Bereichen zugunsten der Festigung von freundschaftlichen und facettenreichen Verbindungen zwischen Russen und Österreichern gestimmt.