23 September

Russisch-österreichisches Jugendforum in Uljanowsk

Nach Moskau und St-Petersburg nahm das russisch-österreichische Jugendforum 2019 seine Arbeit in Uljanowsk auf. Es warten auf die Teilnehmer interessante Diskussionen und die gemeinsame Arbeit in den Bereichen Innovationen, Kultur, Tourismus und Kommunikationswesen.
Das Uljanowsk Gebiet pflegt mit Österreich übrigens eine aktive Zusammenarbeit auf dem Gebiet der industriellen Produktion und der alternativen Energie.
Zum Abschluss des Forums findet am 25. September eine Community-Session zum Thema „Soziale Projektarbeit im Kontext der Ziele einer nachhaltigen Entwicklung“.