BOTSCHAFT DER RUSSISCHEN FÖDERATION IN DER REPUBLIK ÖSTERREICH
Tel.: +43/1/712-12-29; +43/1/713-86-22
/8:30-17:30
10 Februar

Russische Diplomaten feiert den Tag der DiplomatInnen in Wien

Am 10. Februar begeht man in Russland den sogenannten Tag der diplomatischen MitarbeiterInnen. Dieses Datum wurde für den beruflichen Feiertag nicht zufällig ausgewählt, am 10. Februar 1549 wurde das erste außenpolitische Amt in der Geschichte Russlands, Posolskij Prikas, gegründet. Heute arbeiten im Russischen Außenministerium und in mehr als 250 Missionen in der ganzen Welt über 12 Tausend Angestellte.
In Wien werden an diesem Tag traditionell 2 unserer großen Vorgänger - Botschafter des Russischen Reichs beim Wiener Hof Andrej Rasumowskij und Alexander Gortschakow. Alexander Rasumowskij war 2 Mal 1790-1799 und 1801-1807 am Posten in Wien, Alexander Gortschakow 1854-1856 und wechselte danach zum Außenminister des Russischen Reiches. Am Abend wird der feierliche Empfang mit Unterstützung der Leiter aller russischen Missionen in Wien stattfinden.