15 Jänner

Dmitrii Liubinskii gratulierte Dr. Barbara Stelzl-Marx zur Wahl zur Wissenschaftlerin des Jahres

                                                                                  
In seinem Gratulationsschreiben äußerte der Botschafter die Hoffnung, dass die fruchtbare Zusammenarbeit, heuer mit besonderen Blick auf das 75. Jubiläum der Befreiung Österreichs und Europas vom Faschismus und der Beendigung des Zweiten Weltkriegs, fortgesetzt wird.  

 Foto (c) Ludwig Boltzmann-Institut für Kriegsfolgen-Forschung